Forstbetriebsverband Dottlenberg

Herzlich willkommen auf der Internetseite vom FBV Dottlenberg.

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben. Wir sind verantwortlich für die nachhaltige Entwicklung des Natur- und Erholungsraumes Wald auf dem Gebiet der Gemeinden Oberdorf, Niederdorf, Arboldswil, Liedertswil, Titterten und Lampenberg. Wir unterhalten, nutzen, pflegen und schützen den Wald und sorgen damit für Lebensqualität in Ihrer Umgebung.

Der FBV Dottlenberg ist ein selbständiger, nach ökonomischen und ökologischen Kriterien geführter Betrieb mit dem Ziel, die Wälder zu erhalten, ihre Pflege zur Wahrung und Verbesserung der Schutz- und Wohlfahrtsfunktionen sicherzustellen und ihre Bewirtschaftung im Interesse der Eigentümer und der Öffentlichkeit zu fördern.

Wir hoffen, dass wir Ihnen auf diesen Seiten einen kleinen Einblick in unseren Betrieb und unsere Arbeit geben können. Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, lassen Sie es uns wissen.

Ihr André Minnig
Geschäftsführer und Revierförster
FBV Dottlenberg


Neue Geschäftsführung FBV Dottlenberg

Übernahme Geschäftsführungstätigkeit FBV Dottlenberg

Ab 1. Juni übernimmt André Minnig zusammen mit Simon Czendlik die Geschäftsführertätigkeit im Forstrevier Forstbetriebsverband Dottlenberg. Der FBV als Rechtsperson existiert weiterhin. Die Geschäftsführung durch die Förster aus dem benachbarten Revieren geschieht lediglich in einem Mandatsverhältnis. Sämtliche Leistungen des Forstbetriebs im Revier werden weiterhin erbracht und Wünsche sowie Anliegen aus der Bevölkerung und der Behörden können an die beiden Förster gerichtet werden (vgl. siehe Zuständigkeitsbereiche unten). Briefpost und Emails werden an die Förster weitergeleitet und können an die bisherigen Adressen des FBV Dottlenberg gesendet werden. Auch die bisherige Telefonnummer des ehemaligen Försters des FBV Dottlenberg wird weiterhin beibehalten und an André Minnig weitergeleitet. Der Büroplatz des ehemaligen Försters Hansruedi Tanner im Werkhof Oberdorf wird aufgelöst. Die beiden Förster werden sich in den nächsten Wochen einen Überblick verschaffen über alle anstehenden Arbeiten im Forstrevier. Da der FBV seit 2017 über kein Betriebseigenes Personal verfügt werden Holzereiarbeiten sowie andere Waldarbeiten durch die Equipen der Forstreviere Hohwacht, Oberer Hauenstein sowie Riedbach und Arxhof ausgeführt. Für spezifische Arbeiten wird die Unterstützung von spezialisierten und fachkundigen Unternehmern beigezogen. Ziel ist es den FBV gewinnbringend, für den Wald schonend und nachhaltig und den Bedürfnissen der Bevölkerung entsprechend zu führen.


Zuständigkeitsbereiche:

André Minnig
Tel.: 079 411 29 55
E-Mail.: forstrevier@reigoldswil.ch

Funktion:
Hauptverantwortung Geschäftsführung
Anzeichnen und Beratung im Privatwald
Wegunterhalt
Reguläre Holzernte

Alle anderen Anfragen




Simon Czendlik
Tel.: 079 356 74 30
E-Mail.: forstrevier@waldenburg.ch

Funktion:
Co. Geschäftsführung
Naturschutzprojekte
Baumpflegearbeiten
Gartenholzerei arbeiten
weitere Arbeiten für Dritte
Sachprodukte (Möbel, Pfähle)


Unser Wald

Zugriffe heute: 801 - gesamt: 10723.